Siegerehrung des Jubiläums-Jugendmalwettbewerbs 2019/2020

„Glück ist ...?“

lautete das Thema des 50. Jugendmalwettbewerbs der Volks- und Raiffeisenbanken, an dem auch die Kinder der Grund- und Mittelschule Parkstetten, Grundschule Steinach und Grundschule Oberalteich. Es wurden im ganzen Geschäftsgebiet der Raiffeisenbank Parkstetten eG 321 Bilder und 261 Quizscheine abgegeben. Bei der großen Anzahl an tollen Arbeiten fiel der Jury die Entscheidung nicht leicht. Die Siegerehrungen fanden aufgrund der aktuellen Situation verspätet im Juli in der Grund- und Mittelschule Parkstetten per Durchsage, in den Grundschulen Steinach und Oberalteich per Online-Preisverleihung durch die Marketingbeauftragte Susanne Lanzinger statt. Die Preise wurden an die Siegerinnen und Sieger von den Lehrkräften der jeweiligen Schule überreicht. Die Gewinnerbilder werden in den einzelnen Geschäftsstellen Parkstetten, Steinach und Oberalteich ausgestellt. Alle Besucher und Interessenten sind herzlich dazu eingeladen, die Siegerarbeiten zu bestaunen. Die einzelnen Schulen erhielten für Ihre Unterstützung und Ihr Engagement der Zusammenarbeit eine Jubiläumsspende in Höhe von 750 Euro.

Siegerbilder der Grund- und Mittelschule Parkstetten

Altersgruppe I (Klasse 1 und 2)

3. Platz - Glück ist Eis essen mit Papa

Glück ist Eis essen mit Papa

2. Platz - Glücksfreundschaft

Glücksfreundschaft

1. Platz - ohne Titel

Altersgruppe II (Klasse 3 und 4)

3. Platz - ohne Titel

2. Platz - Paul und Lili

Paul und Lili

1. Platz - Das glückliche Leben

Das glückliche Leben

Altersgruppe IV (Klasse 7 bis 9)

3. Platz - Glück im Sonnenschein

Glück im Sonnenschein

2. Platz - Glück ist vieles

Glück ist vieles

1. Platz - Glück ist vieles

Glück ist vieles

Altersgruppe IV (Klasse 7 bis 9)

3. Platz - Glück im Sonnenschein

Glück im Sonnenschein

2. Platz - Glück ist vieles

Glück ist vieles

1. Platz - Glück ist vieles

Glück ist vieles
Siegerbilder der Grundschule Oberalteich

Altersgruppe I (Klasse 1 und 2)

3. Platz - Glück ist, wenn mein Papa nach Hause kommt

Glück ist, wenn mein Papa nach Hause kommt

2. Platz - Letztes Mal auf dem Dach hatte ich Glück

Letztes Mal auf dem Dach hatte ich Glück

1. Platz - Ich denke an Regen für Koalas

Ich denke an Regen für Koalas

Altersgruppe II (Klasse 3 und 4)

3. Platz - Freundschaft des Glücks

Freundschaft des Glücks

2. Platz - ohne Titel

1. Platz - Zwei Freundinnen, ein Sonnenuntergang

Zwei Freundinnen, ein Sonnenuntergang
Siegerbilder der Grundschule Steinach

Altersgruppe I (Klasse 1 und 2)

3. Platz - Mein Pferd ist mein größtes Glück

Mein Pferd ist mein größtes Glück

2. Platz - Das Glücksschwein

Das Glücksschwein

1. Platz - Glücklich beim Skifahren

Glücklich beim Skifahren

Altersgruppe II (Klasse 3 und 4)

3. Platz - Emilias Lesestunde

Emilias Lesestunde

2. Platz - Freundschaft

Freundschaft

1. Platz - Ich und Flamme mein Huhn

Ich und Flamme mein Huhn

Informationen zum Datenschutz

Verantwortlich für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen des Wettbewerbs sind jeweils die teilnehmende Volksbank oder Raiffeisenbank, bei der der Beitrag eingereicht wird, der für diese Volksbank oder Raiffeisenbank zuständige genossenschaftliche Regionalverband und der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken e.V. (BVR), Schellingstraße 4, 10785 Berlin. Die Daten werden ausschließlich für die Teilnahme am Wettbewerb verwendet. Im Falle eines Gewinns umfasst dies die Weitergabe des Beitrags und der Daten an den zuständigen Regionalverband, gegebenenfalls an den BVR sowie die internationale Jury der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Die personenbezogenen Daten werden nach Abschluss des Wettbewerbs grundsätzlich gelöscht. Prämierte Bilder sowie der Vorname, Wohnort sowie das Alter der Gewinnerinnen und Gewinner werden von den teilnehmenden Volksbanken und Raiffeisenbanken, den Regionalverbänden und dem BVR veröffentlicht, unter anderem im Internet, auf Facebook, in Kalendern, in Magazinen und in Pressemitteilungen.

Weitere Informationen zum Datenschutz sind auch im Datenschutzhinweis auf dem Videoportal von "jugend creativ" zu finden.