47. Jugendwettbewerb mit dem Thema „Freundschaft ist … bunt!“

Die Raiffeisenbank Parkstetten eG ruft Kinder und Jugendliche zur Teilnahme auf.

Parkstetten. So vielfältig wie wir Menschen sind, so facettenreich sind auch unsere Freundschaften – sie überwinden Grenzen, geben Mut und Kraft. Jeder Mensch braucht Freunde. Und je bunter der Freundeskreis ist, desto vielfältiger sind die Impulse, die sie geben. Was macht wahre Freundschaft aus? Warum sind Freunde wichtig? Und wie viele Freunde braucht der Mensch? Genau um dieses Thema geht es beim 47. Internationalen Jugendwettbewerb. Unter dem Motto „Freundschaft ist … bunt!“, ruft Prokurist Heinrich Brandl Kinder und Jugendliche zur Teilnahme am Wettbewerb auf.

Ab sofort gilt es auf verschiedenste Weise mit der Vielfalt der Freundschaft auseinandersetzen und ihre Ideen und Gedanken in originelle Bilder oder Kurzfilme kreativ umzusetzen. Außerdem wartet ein spannendes Quiz auf Lösungen. Und so lautet auch in diesem Jahr die Aufforderung: Mitmachen und tolle Preise gewinnen.

Susanne Lanzinger, Marketingbeauftragte der Raiffeisenbank Parkstetten eG präsentierte den Schulleitern und Lehrerinnen der örtlichen Schulen aus Parkstetten, Steinach, Oberalteich und Mitterfels am Donnerstagnachmittag, 6. Oktober 2016, den diesjährigen 47. Internationalen Jugendwettbewerb im Rahmen einer kurzen Präsentation. Dabei gab Frau Lanzinger verschiedene Anregungen zur Umsetzung des Wettbewerbsthemas im Unterricht. Als Dankeschön für ihr Engagement und die zahlreichen fantasievollen Beiträge der Schüler im Vorjahr übergab Prokurist Heinrich Brandl und Marketingbeauftragte Susanne Lanzinger jeder Schule eine Spende in Höhe von 500 Euro.

Der Wettbewerb „jugend creativ“ ist bei Kindern, Jugendlichen, Lehrerinnen und Lehrer gleichermaßen etabliert. Seit vielen Jahren integrieren zahlreiche Lehrkräfte aus Parkstetten, Steinach, Oberalteich und Mitterfels den Wettbewerb in ihren Unterricht und motivieren ihre Klassen zur Teilnahme. Mitmachen können alle interessierten Kinder und Jugendlichen der 1. bis 13. Schulklasse sowie Jugendliche, die nicht mehr zur Schule gehen bis einschließlich 20 Jahre, Teilnahmeunterlagen für die Kategorien Bildgestaltung, Kurzfilm und Quiz sind in allen Filialen der Raiffeisenbank Parkstetten eG (Steinach, Münster, Oberalteich und Mitterfels) erhältlich. Wettbewerbsbeiträge können bis zum 3. Februar 2016 bei der Raiffeisenbank in Parkstetten eG eingereicht werden. Neben tollen Sachpreisen gibt es auch die Chance, auf Landes- und Bundesebene oder sogar international zu gewinnen.

 

Das Bild oben zeigt: v. l.: Susanne Lanzinger (Projektverantwortliche der Raiffeisenbank Parkstetten eG), Lehrerin Frau Räß (Schule Mitterfels-Haselbach), Direktorin Albrecht (Schule Steinach), Direktor Fuchs (Schule Parkstetten), Lehrerin Frau Fischer (Schule Oberalteich) und Heinrich Brandl (Prokurist der Raiffeisenbank Parkstetten eG)