500 Euro für den Obst- und Gartenbauverein Parkstetten

Unterstützung für neue Bienenvölker

Ohne Bienen wäre unsere Landschaft nicht dieselbe. Aus diesem Grund überreichte Herr Dir. Anton Ismair, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenbank Parkstetten eG am Donnerstag, 9. März dem Obst- und Gartenbauverein Parkstetten einen Scheck in Höhe von 500 Euro.

Monika Zistler und Bürgermeister Heinrich Krempl, Vorstände des Vereins sowie Kassier Karl-Heinz Lorper freuten sich sehr über die finanzielle Unterstützung.

Die Vereinsvertreter wissen auch schon ganz genau, wofür die Spende eingesetzt werden soll. Zwei Bienenvölker besitzt der Verein bereits und mit der Unterstützung der Raiffeisenbank soll die Anzahl der Bienenvölker erhöht werden, um den Umsatz der Honigernte zu vergrößern.

Uns als Bank vor Ort liegt es sehr am Herzen, die ortsansässigen Vereine mit ihrer naturverbundenen Arbeit zu unterstützen.

Spende Obst- und Gartenbauverein Parkstetten
v. l.: Kassier Karl-Heinz Lorper, Vorstand Monika Zistler, Vorstandsvorsitzender Dir. Anton Ismair und Vorstand Bürgermeister Heinrich Krempl