BobbyCars für den Kindergarten St. Peter und Paul

Spende in Höhe von 500 Euro

v. l.: Geschäftsstellenleiterin Monika Lattermann, Kindergartenleitung Ingrid Walter und Kundenberaterin Julia Heimerl (hinten) mit den Kindergartenkindern

Mitte November besuchten Geschäftsstellenleiterin Monika Lattermann und Kundenberaterin Julia Heimerl der Raiffeisenbank Oberalteich den Kindergarten St. Peter und Paul mit drei großen Geschenken im Gepäck. Die Kindergartenleitung Frau Ingrid Walter begrüßte den Besuch recht herzlich und fragte die Kinder anschließend, was wohl die beiden Damen hier machen. Die Kinder antworteten: „Die beiden Damen sind von der Raiffeisenbank und bringen uns BobbyCars.“

MiniCars

Denn ab sofort dürfen auch die Kindergartenkinder ans Lenkrad und die „Freiheit auf vier Rädern“ genießen, wenn auch ohne Motor. Die Miniautos sind von der Marke VW und mit einem komfortablen Sitzpolster ausgestattet. Mit den BobbyCars unterstützen wir nicht nur den Spaßfaktor, sondern auch die Bewegung der Kinder, so Geschäftsstellenleiterin Monika Lattermann.

Die Bank übergab an die Kindergartenleitung Frau Walter und ihre Kinder drei Raiffeisen Cars und einen Spendenscheck im Wert von insgesamt 500 Euro. Die Kindergartenkinder freuen sich riesig über die Mitbringsel der Bank. Kindergartenleiterin Walter bedankte sich herzlich für die tolle und praktische Spende. Der Genossenschaft liegt vor allem die Förderung von Kindern und Jugendlichen und somit auch die des Kindergarten St. Peter und Paul in Oberalteich sehr am Herzen.