500 Euro für den ASV Steinach

Förderung der Freizeitgestaltung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen

Der ASV Steinach leistet einen wertvollen Beitrag zur Freizeitgestaltung der Jugendlichen in der Gemeinde Steinach und auch die Raiffeisenbank Parkstetten, Geschäftsstelle Steinach freut sich seit Jahren über eine hervorragende Zusammenarbeit. Nicht zuletzt deswegen freut es den Geschäftsstellenleiter Rudolf Knott, den ASV Steinach mit der Spende von 500 Euro unterstützen zu können.

Die über 730 Mitgliedern können sich beim ASV in den Abteilungen Fußball, Gymnastik, Ski, Rope Skipping, Kindertanz, Kinderturnen und Freizeitvolleyball sportlich betätigen. Knapp 200 Jugendliche betreuen die ehrenamtlichen Übungsleiter des Vereins. Der Vorsitzende des ASV Steinach, Hans Fellinger, erklärte, dass hier immer Wünsche offen seien und er diese auch gerne erfülle.

Die Raiffeisenbank Parkstetten spendet regelmäßig einen Teil des Gewinnsparens an gemeinnützige Einrichtungen in der Region. Mit der VR-Banking-App hat die Raiffeisenbank nicht nur zu den Jugendlichen einen guten Draht. Bankgeschäfte sind damit auch unterwegs schnell und sicher erledigt. Besonderen Wert legt die Raiffeisenbank Parkstetten aber auch die Beratung vor Ort.

Spende ASV Steinach
v. l.: Geschäftsstellenleiter Rudolf Knott und Vereinsvorstand Johann Fellinger

Bild/Text: Gerhard Heinl