250 Euro für die KLJB in Oberalteich

Unterstützung des 50-jährigen Gründungsfestes im Juli

Am vergangenen Freitag überreichte Monika Lattermann, Geschäftsstellenleiterin der Raiffeisenbank Oberalteich eine Spende in Höhe von 250 Euro an die Katholische Landjugend Oberalteich.

Die Spende können wir gut gebrauchen für das anstehende 50-jährige Gründungsfest im Juli, so die zwei Vereinsvertreter Maximilian Stangl und Antonia Fuchs und nahmen den Geldbetrag mit Freude entgegen. Sie bedankten sich im Namen aller Mitglieder herzlich bei der Raiffeisenbank für die große Unterstützung.

Monika Lattermann lobte die Arbeit und das Organisationstalent der Jugendlichen, daher liegt uns als Bank die Förderung des Zusammenhalts der KLJB Oberalteich sehr am Herzen.

Natürlich darf bei dieser Spendenübergabe unser Herr Raiffeisen nicht fehlen, denn unter dem Motto "Mensch Raiffeisen. Starke Idee!" dürfen wir den 200. Geburtstages des Genossenschaftsgründers feiern.

Spende KLJB Oberalteich
v. l.: Monika Lattermann, Maximilian Stangl, Herr Raiffeisen und Antonia Fuchs